2 Neuigkeiten/Reisemeldungen {{travelShortAlert}}
(Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus.
Main Content

Zusatz- und Übergepäck kaufen

Hinweis zu vorausbezahltem Übergepäck

Hinweis zu vorausbezahltem Übergepäck

  1. Ihre Tickets sollten entweder von China Airlines (297) oder Mandarin Airlines (803) ausgestellt worden sein (Zusatzservice gilt nicht bei Tickets für Kleinkinder). Der Service ist nur für Tickets verfügbar, die für von CI/AE durchgeführte Flüge oder CI/AE-Codesharing-Flüge gelten. Er ist nicht für Flüge verfügbar, die durch andere Fluggesellschaften durchgeführt werden. Reisende, die zwei separate Tickets für die Strecke haben, sind nicht für diesen Service qualifiziert.
  2. Fluggäste sollten ihr vorausbezahltes Zusatz- und Übergepäck mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Abflug über unsere offizielle Webseite buchen. Anderenfalls müssen die Fluggäste am Flughafen für Übergepäck bezahlen, wobei die üblichen Tarife für Übergepäck gelten.
  3. Das Übergepäckkontingent kann nur vom Fluggast selbst beansprucht werden. Das Zusammenlegen oder Übertragen eines Übergepäckkontigents ist nicht möglich. Sobald ein Übergepäckkontingent benutzt wird, gilt Folgendes: Wenn das tatsächliche Gewicht des Gepäcks beim Check-In geringer als die erworbene Menge ist, verfällt die übrige ungenutzte Gepäckmenge. Die Differenz kann nicht erstattet werden und ist nicht übertragbar.
  4. Ein vorausbezahltes Übergepäckkontingent ist nur für ein Flugsegment in einer Richtung nutzbar. Fluggäste können für jedes Flugsegment nur einmal ein vorausbezahltes Übergepäckkontingent erwerben. Bitte achten Sie besonders auf die Flugsegmente, für die Sie Ihr Übergepäckkontingent verwenden können.
  5. Beschränkungen für den Erwerb von Übergepäckkontigenten In Regionen, die denen das zulässige Gepäck nach Gewicht bemessen wird, kann jeder Fluggast vorausbezahlte Übergepäckkontingente in 5 kg-Schritten bis zu einem Gesamtgewicht von 50 kg erwerben. In Regionen, in denen das zulässige Gepäck in der Anzahl von Gepäckstücken bemessen wird, kann ein Fluggast nur ein Kontingent von 2 zusätzlichen Gepäckstücken erwerben. Das zulässige Gewicht jeden Gepäckstücks geht aus den Grenzwerten der Kabinenklasse des Tickets hervor. Kein Gepäckstück darf schwerer als 32 Kilogramm sein. Gepäckstücke, die schwerer als 32 Kilogramm sind, müssen in separate Behälter umgepackt werden.
  6.  Für Sondergepäck gelten abweichende Regelungen und Gebühren. Sondergepäck sind z. B. übergroße und besonders schwere Koffer/Taschen, Golfausrüstung, Haustiere und Handgepäck; hierfür kann ein vorausbezahltes Übergepäckkontingent nicht geltend gemacht werden.
  7. Wenn Fluggäste auf dem Abschnitt Hongkong-Jakarta reisen und/oder von einem der im Folgenden aufgelisteten Flughäfen abfliegen oder dort landen, können sie online keine Übergepäckkontingente erwerben. 
    • Chinesisches Festland: Dalian, Fuzhou, Haikou, Hefei, Nanchang, Meixian, Ningbo, Sanya, Weihai, Wenzhou, Wuxi, Xuzhou, Yancheng, Yangzhou
    • Südostasien Palau
  8. Wir bieten den Service "vorausbezahltes Zusatz- und Übergepäck" nicht an, wenn Sie mit Flügen mit mehreren Zielen reisen, zu denen auch Flüge mit Zielen in den USA und Kanada sowie mit Zwischenlandungen an mehr als einem Ziel gehören.
  9. Fluggäste, die über "Let's Go"-Tickets (ohne aufgegebenes Gepäck) verfügen, können diesen Service nicht nutzen. Fluggäste, die zusätzliche Übergepäckkontingente erwerben wollen, müssen dies mithilfe des ursprünglichen Verfahrens tun.
  10. Wenn Sie Ihren Flug umbuchen müssen, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice von China Airlines während der üblichen Geschäftszeiten oder besuchen Sie eine CI-Filiale, um die Änderungen vor Ihrem ursprünglichen Abflugzeitpunkt vornehmen zu lassen. Um Ihr vorausbezahltes Übergepäckkontigent nicht zu verlieren, dürfen sich Ihr Abflug- und Zielflughafen jedoch nicht ändern.
  11. Sobald Ihre Tickets verwendet wurden, kann der Kaufpreis Ihres vorausbezahlten Zusatz- oder Übergepäcks nicht rückerstattet werden. Wenn Sie Ihre Tickets noch nicht benutzt haben und eine Erstattung Ihres vorausbezahlten Zusatz- oder Übergepäcks wünschen, suchen Sie bitte innerhalb von 2 Jahren nach dem Kaufdatum eine CI-Filiale auf. Es wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30 % Ihres Ticketpreises erhoben.
  12. Auch für den Service "vorausbezahltes Zusatz- und Übergepäck" gelten alle weiteren Transportbestimmungen dieser Fluglinie.
  13.  China Airlines behält sich das Recht vor, die vorstehenden Bestimmungen jederzeit nach eigenem Ermessen auszulegen, zu überarbeiten oder aufzuheben.



Kästchen für ÜbergepäckIch habe die den Service "vorausbezahltes Übergepäckkontingent" betreffenden Informationen sorgfältig gelesen und stimme den zugehörigen Geschäftsbedingungen zu.