(Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus.
Main Content

Informationen zu Visumanträgen

  • Die Visumbestimmungen werden von Beamten des jeweiligen Landes oder der Region festgelegt und können unter Umständen bearbeitet werden. Deshalb variieren die Bedingungen und Anforderungen für ein Einreise-/Ausreise- und Transitvisum je nach Land und Nationalität der Antragsteller. Die folgenden Visumbestimmungen dienen nur zu Referenzzwecken. Anforderungen an Passagiere vor dem Ticketkauf und vor Antritt der Reise:

    1. Wenden Sie sich an die Institutionen und Behörden, die für die entsprechenden Gesetze, Bestimmungen und Richtlinien zuständig sind, die Zollbehörden und an andere entsprechende Behörden und Institutionen, um sich über die Bestimmungen und notwendigen Unterlagen für ein Visum in den Ländern und Regionen zu informieren, durch die Ihre Reise geht. Sie erhalten die Informationen für alle erforderlichen Länder auch auf den Websites der genannten Behörden und Institutionen.
    2. Bezüglich der Informationen zu den Unterlagen gelten die Anforderungen der oben genannten Behörden und Institutionen.


    Um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewährleisten, sollten Sie alle Reisedokumente bereithalten, die laut einer staatlichen Behörde oder Institution für Ihre Reise erforderlich sind.

  • Bei Verstoß gegen die lokalen Gesetze, Bestimmungen, Anweisungen und Richtlinien der Länder oder Regionen, die Ihren Reiseplan betreffen, indem Sie ein gültiges Reisedokument nicht vorlegen und deswegen den (Transit-)Flug nicht antreten können oder Ihnen die Ein- oder Ausreise verwehrt wird, oder Sie von staatlichen Einrichtungen, der Zollbehörde oder anderen Behörden zurückgeführt werden, trägt China Airlines nicht die Verantwortung und haftet nicht für Schadensersatzforderungen.

1. Ins Ausland reisende Passagiere mit Pässen der Republik China (ROC)

  • Informationen zu Visumanträgen

    Informationen zu Visumanträgen und lokale Bestimmungen anderer Länder finden Sie auf der Website des Bureau of Consular Affairs, Ministry of Foreign Affairs. Auf der Website können Sie Ihr Zielland auswählen und nach entsprechenden Informationen suchen.

  • Länder mit Visumfreiheit oder Ausstellung von Visa bei Einreise

    Länder wie die Länder der EU, Kanada und Großbritannien ermöglichen eine visumfreie Einreise für Besucher mit Pässen der Republik China (ROC). Details zu den Ländern, die eine visumfreie Einreise ermöglichen oder ein Visum bei der Einreise ausstellen, finden Sie auf der Website vom Bureau of Consular Affairs, Ministry of Foreign Affairs.

  • Seit 1. November 2012 können Inhaber eines Reisepasses der Republik China (ROC) ohne Visum in die USA einreisen. Weitere Informationen zum Visa-Waiver-Programm und dessen Geltungsbereich finden Sie in der Spalte zum Visa-Waiver-Programm in den USA auf der Website des Ministry of Foreign Affairs sowie in der Beschreibung des Visa-Waiver-Programms auf der Website des American Institute in Taiwan.

2. Einreise in die Republik China (ROC)

  • Reisende aus dem Ausland (außer Einwohner von Hongkong, Macao, und China) erhalten auf der Website des Bureau of Consular Affairs, Ministry of Foreign Affairs Informationen zu den Visabestimmungen und zur Visumfreiheit für die Einreise nach Taiwan.

  • Personen, die in Hongkong oder Macao geboren wurden, und Einwohner von Hongkong und Macao, die in China geboren wurden und bereits in Taiwan waren:
    1. Kostenloses Online-Visum: Auf der Website des Bureau of Consular Affairs, Ministry of Foreign Affairs können Sie sich den „Online-Antrag für die Einreise in die Republik China (ROC) für Bewohner von Hongkong und Macao“ ausdrucken. Lesen Sie die Hinweise bitte sorgfältig durch.
    2. Visum bei Einreise: Sie können Ihr Visum bei der Einreise am Flughafen oder an einem Seehafen bei der National Immigration Agency beantragen.
    3. Bewohner von Hongkong und Macau mit Geburtsort auf dem chinesischen Festland, die zum ersten Mal nach Taiwan reisen müssen einen Antrag beim Chung Hwa Travel Service stellen. Der Prozess dauert etwa einen Monat. Die genauen Daten erhalten Sie von Ihrem Reisebüro. Sie sollten genug Zeit einplanen.

  • Einwohner von China
    1. Als Einwohner von China informieren Sie sich bitte auf der Website der National Immigration Agency über die Bestimmungen für die Einreise nach Taiwan.
    2. Den Antrag für die Einreise nach Taiwan für chinesische Staatsbürger, den Sie für die Einreise nach und Ausreise aus Taiwan benötigen, finden Sie auf der Website der National Immigration Agency.

3. Einwohner von China mit Transit in Taiwan

  • Passagiere sind verpflichtet, alle gültigen Unterlagen bereitzuhalten, insbesondere gültige Dokumente (z. B. gültige Reisepässe, eine Reiseerlaubnis für das Festland für Bewohner von Hongkong und Macao, eine Reiseerlaubnis für das Festland für Bewohner von Taiwan, eine Reiseerlaubnis für Taiwan für Bewohner des Festlands, eine Erlaubnis für die Einreise nach und Ausreise aus Taiwan oder andere gültige Dokumente, die gesetzlich oder durch Bestimmungen oder Richtlinien vorgeschrieben sind und in Übereinstimmung mit den Anforderungen der entsprechenden Behörden, Institutionen und Organisationen sind), Transitvisum und andere Unterlagen. Die Informationen zu den notwendigen Unterlagen für Ihre Reise erhalten Sie von den Institutionen/Behörden, die für die entsprechenden Gesetze, Bestimmungen und Richtlinien in den Gebieten und Regionen zuständig sind, durch die Sie reisen, sowie vom zuständigen Zollamt und anderen Behörden und Institutionen. Sie erhalten die Informationen und Unterlagen auch auf den Websites der genannten Behörden und Institutionen.
  • Unsere Flüge von und nach Auckland und Christchurch umfassen einen Zwischenstopp in Australien (Sydney, Brisbane oder Melbourne). Chinesische Staatsbürger sollten ein Transitvisum für Australien beantragen, bevor Sie nach Auckland und Christchurch reisen. Wenden Sie sich bitte an eine australische Vertretung in Ihrer Nähe, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

4. Spezielle Hinweise

  • In den USA muss das elektronische Reisegenehmigungssystem der USA (Electronic System for Travel Authorization, ESTA) für Online-Anträge verwendet werden. Reisende, die im Rahmen des Visa-Waiver-Programms (VWP) in die USA kommen, müssen vor dem Abflug auf der ESTA-Website einen Antrag stellen.

  • Hinweis zur elektronischen Reisegenehmigung (eTA) für Kanada:
    Folgende Personen benötigen keine eTA:
    1. US-Bürger / Kanadische Staatsbürger / Reisende mit permanenter kanadischer Staatsbürgerschaft / Personen mit dauerhafter Aufenthaltsgenehmigung für Kanada.
    2. Inhaber der US-Greencard benötigen keine eTA für die Einreise nach Kanada über eine Landes- oder Seegrenze.
    3. Studenten und Leiharbeiter (aus Ländern, die eine eTA beantragen müssen): Sofern Sie nach dem 1. August 2015 ein Studenten- oder Arbeitsvisum erhalten haben und Ihre Hin- und Rückreise nach Kanada per Flugzeug planen.
    4. Inhaber eines kanadischen Visums.
    Folgende Personen benötigen eine eTA:
    1. Staatsbürger aus Ländern, die am kanadischen Visa-Waiver-Programm teilnehmen.
    2. Inhaber der US-Greencard, die mit dem Flugzeug nach Kanada reisen.
    3. Studenten und Leiharbeiter (aus Ländern, die eine eTA beantragen müssen): Sofern Sie nach dem 1. August 2015 ein Studenten- oder Arbeitsvisum erhalten haben und Ihre Hin- und Rückreise nach Kanada per Flugzeug planen.

5. Advance Passenger Information (API)

Wir benötigen diverse personenbezogene Daten von Reisenden nach Australien, Kanada, China, Indonesien, Japan, Südkorea, Taiwan, Holland, Großbritannien, in die USA usw. Advance Passenger Information (API) umfassen Informationen auf Reisepässen oder Reisedokumenten sowie andere Angaben. Wir benötigen diverse personenbezogene Daten von Reisenden nach Australien, Kanada, China, Indonesien, Japan, Südkorea, Taiwan, Holland, Großbritannien, in die USA usw. Advance Passenger Information (API) umfassen Informationen auf Reisepässen oder Reisedokumenten sowie andere Angaben. Personen, die in die USA reisen, sollten außerdem die erste Adresse ihres Aufenthaltsorts in den USA bereitstellen. Die Adressen, die im Rahmen des API-Systems angegeben werden, werden an das für Ihr Reiseziel zuständige Ein- und Ausreisebüro übermittelt. Die API-Informationen umfassen die maschinenlesbaren Spalten auf Reisepässen:
  • Vor- und Nachname
  • Geburtsdatum und Geschlecht
  • Reisepassnummer
  • Ausstellendes Land
  • Ablaufdatum des Reisepasses
  • Nationalität
  • Wohnort (gilt nur für Reisende in die USA)
  • Aufenthaltsadresse (gilt nur für Reisende in die USA). Die Adresse muss eine Hausnummer/einen Hotelnamen, die Straße, die Stadt/den Ort, das Kürzel des Bundesstaats und den ZIP-Code umfassen.
Zuhause > Flug > Reisevorbereitungen > Einreise >